Mobile Navigation

Geschichte - 2000

Sicherheit ist geht vor

Für die Systemblitzgeräte von Canon und Nikon bietet SEACAM ab sofort Spezialgehäuse in Rohrform zur besseren Ausrichtung mit eingebautem Pilotlicht an. Diese Geräte stellt eine gute Alternative zu Unterwasserblitzgeräten dar, da es auf Grund veränderter Sicherheitsbedingungen immer schwieriger wird Blitzgeräte mit fest eingebauten Akkus bei Fernreisen mitzunehmen. Durch den eingebauten Akku ist es möglich das Systemblitzgerät über einen Spezialadapter direkt mit Strom zu versorgen und somit die Blitzfolgezeit und Kapazität entsprechend den Anforderungen unter Wasser zu adaptieren.

Für die noch immer gefragte Nikon F90x wird ein silver Gehäuse mit Anschluss für den drehbaren 45° Sportsucher angeboten. Im professionellen Bereich wird die Canon EOS1V als wahrscheinlich letztes analoges Profigehäuse fertiggestellt.

Für eine korrekte Darstellung dieser Website benötigen Sie eine aktuelle Browser Version.

Hier haben Sie die Möglichkeit, die aktuellen Internet-Browser downzuloaden. Klicken Sie einfach auf die angeführten Links. Bei weiteren Fragen helfen wir Ihnen gerne.

Firefox herunterladen
Internet Explorer herunterladen

Diesen Hinweis ignorieren

Top